Wo waren wir...


Weltkarte auf einer größeren Karte anzeigen

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Back Home

Als wir von Burgen genug hatten, machten wir eine Reisepause, beim Badischen Allradtreffen in Reichartshausen. Der Deutsche Wettergott meinte es gut mit den Allrad-Freunden und die matschige Zufahrt, machte fast allen Spass. Nach dem Weekend unter gleichgesinnten, reisten wir weiter in den Schwarzwald. Am Titisee und der Tannenmühle, liessen wir unsere knapp zweimonatige Reise ausklingen.

Standort:  Amlikon-Bissegg CH






















Freitag, 11. Oktober 2019

Auf Burgentour in Süddeutschland

Mit Schloss Neuschwanstein begann unsere Burgentour. Zuerst noch bei schlechtem Wetter, das sich aber im Laufe der Tour besserte. Burgen befinden, wie jeder weiss,  immer auf Hügeln, was nicht schlecht für unsere Fitness ist. Zu Fuss mit kleinen Schritten, also in der menschlichen Untersetzung erklommen wir tapfer, ein Burghügel nach dem anderen. Bei den pompösen und stattlichen Schlössern, leideten wir gemeinsam mit vielen Asiaten. Bei den Burgruinen aber, waren wir meistens alleine. In Illerbeuren, im Schwäbischen Bauernhof-Freiluftmuseum, erfuhren wir eine Menge über die Torfstecher und die Bauernsleute, die vor 200 Jahren, in dieser Gegend lebten.

Standort: Badisches Allradtreffen in Reichertshausen DE



Belastungsprobe

Schloss Neuschwanstein


Schloss Hohen Schwangau

Schloss Neuschwanstein





Bauernhof-Freiluftmuseum








Schloss Hohenzollern


Getarnter Radarkasten



Burg Hohennagold


Ruine Löffelstelz in Mühlacker im Enzkreis



Unser Fluss, die ENZ